Schwyzer CVP trotz Niederlage optimistisch

Nach dem Sitzverlust im Ständerat wappnet sich die CVP für die nächsten Wahlen.

Für die Regierungs- und Kantonsratswahlen im März 2012 zeigt sich die Partei zuversichtlich. Dass die SVP nach ihrem Wahlerfolg auf nationaler Ebene, der CVP einmal mehr bei den Regierungsratswahlen gefährlich werden könnte, glaubt man bei der CVP nicht.

Weiter in der Sendung:

  • Wellness-Bad auf Rigi Kaltbad im Rohbau fertig
  • Schwyz will mit Standesinitiative NFA abändern
  • «Apropos»: Metzgete

Moderation: Radka Laubacher, Redaktion: Christian Oechslin