Schwyzer Gemeinderat ist frustriert

Der Gemeindrat von Schwyz will sich nicht mehr für einen attraktiveren Hauptplatz einsetzen, weil die jahrelangen Bemühungen im Sande verlaufen seien. Gegen die geplante  Aufhebung von 18 Parkplätzen gab es Widerstand.

Nun nimmt der Schwyzer Gemeinderat den Eigentümer des Platzes - den Bezirk - in die Pflicht.

Weiter in der Sendung:

  • Die kleinste Störung im Verkehr rund um Luzern führt regelmässig zu einem Verkehrschaos
  • Tödlicher Unfall eines Velofahrers auf dem Urner Oberalppass

Moderation: Anna Frei, Redaktion: Radka Laubacher