Schwyzer Kantonsrat bürgert FCZ-Spieler knapp ein

Die Einbürgerung eines jungen FCZ-Sportlers gab im Schwyzer Kantonsrat zu reden. Die SVP wollte das Gesuch zurückstellen, Regierungsrat Hüppin setzte sich für den jungen Mann ein.

Weiter in der Sendung:

  • obligatorischer Schiessausweis für Urner Jäger
  • weiterhin unterschiedliche Strompreise in Luzern

Moderation: Kurt Zurfluh, Redaktion: Andrea Keller