Schwyzer Kantonsrat setzt PUK zur Justizaffäre ein

Die politische Aufarbeitung der Schwyzer Justizaffäre kann beginnen: Am Mittwoch hat der Kantonsrat die elf Mitglieder seiner Parlamentarischen Untersuchungskommission (PUK) bestimmt.

Weiter in der Sendung:

  • Asylundekunft im Eigenthal und mehr Sicherheit im Asylwesen
  • Flugplatz Buochs: Regierung und Korporationen einig
  • Duo «Ohne Rolf» präsentiert neues Programm

Moderation: Anna Frei, Redaktion: Tuuli Stalder