Schwyzer Kantonsregierung will Motorfahrzeugsteuer senken

Die Abgabe für Motorfahrzeuge soll um 25 Prozent günstiger werden. Der Grund: Es hat zu viel Geld in der Kasse. Im Moment liegen laut der Regierung rund 152 Millionen Franken auf dem Strassenbaukonto. Damit sei mehr Geld vorhanden, als für die zweckgebundenen Aufgaben benötigt werde.

Über die Steuersenkung entscheidet das Schwyzer Kantonsparlament im Rathaus.Über die Steuersenkung entscheidet das Schwyzer Kantonsparlament im Rathaus.
Bildlegende: Über die Steuersenkung entscheidet das Schwyzer Kantonsparlament im Rathaus. key

Weiter in der Sendung:

  • Der Kanton Obwalden ist mit der Online-Steuererklärung zufrieden
  • Die Zuger Ski-Freestylerin Michelle Rageth holt Gold bei den Schweizer Meisterschaften in der Halfpipe

Moderation: Anna Hug, Redaktion: Marlies Zehnder