Schwyzer Regierung plant neues Sparprogramm

Der Schwyzer Kantonsrat hat am Mittwoch mit grossem Murren das Budget 2013 verabschiedet. Dieses rechnet mit einem Minus von 100 Millionen Franken. Die Schwyzer Regierung stellte darauf ein neues Sparprogramm in Aussicht, um die Finanzen wieder ins Lot zu bringen.

Der Schwyzer Finanzdirektor Kaspar Michel stellt ein neues Sparpaket in Aussicht
Bildlegende: Der Schwyzer Finanzdirektor Kaspar Michel stellt ein neues Sparpaket in Aussicht Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Gemeinde Schwyz sagt Ja zu höheren Steuern
  • Walchwil schickt Ausbaupläne für Sportplatz bachab
  • Handballer von Kriens-Luzern verlieren gegen Thun.