Schwyzer Sparvorschläge haben schweren Stand

Die Rechnung 2016 schliesst zum zweiten Mal in Folge mit einem Überschuss von fast zwölf Millionen Franken ab. Die umgesetzten Sparmassnahmen sowie die Massnahmen beim Steuerertrag zeigen Wirkung. Weitere Sparvorschläge haben aber einen schweren Stand.

Positive Staatsrechnung und neue Sparvorschläge.
Bildlegende: Positive Staatsrechnung und neue Sparvorschläge. srf

Weiter in der Sendung:

  • Der Bahnhof Luzern bleibt bis Montagmorgen für SBB-Züge unbefahrbar
  • Luzerner Stadtregierung will Ausbau des LUKB-Hauptsitzes möglich machen
  • Zug macht an der Grabenstrasse Tempo-30-Versuch
  • Bezirk Einsiedeln will neues Verwaltungsgebäude beim Klosterplatz

Moderation: Christian Oechslin, Redaktion: Karin Portmann