Schwyzer SVP will zweiten Regierungssitz

Nach dem hervorragenden Abschneiden bei den eidgenössischen Wahlen erhebt nun die Schwyzer SVP Anspruch auf einen zweiten Sitz in der Regierung. Am 16. März 2008 sind im Kanton Schwyz Gesamterneuerungswahlen.

Weitere Themen:

Eichhof-Gruppe erzielt Rekordgewinn
Steuersenkungen im Kanton Luzern

 

Autor/in: Radka Laubacher, Moderation: Radka Laubacher, Redaktion: Andrea Keller