Seetalplatz: Brache wird belebt

Der Seetalplatz zwischen Luzern und Emmen ist ein grosser Verkehrsknotenpunkt und zurzeit auch eine riesige Baustelle. Ein Baufeld wird nun für eine Zwischennutzung freigegeben.

Francesca Blachnik vom Verein Platzhalter, der die Zwischennutzung organisiert.
Bildlegende: Francesca Blachnik vom Verein Platzhalter, der die Zwischennutzung organisiert. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Elektronische Abstimmung in Zug: Nur 72 Personen stimmten ab
  • Kanton Schwyz führt ein Krebsregister ein
  • Seltener Gelbringfalter in Zug entdeckt

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Beat Vogt