Skiarena zwischen Andermatt und Sedrun steht vor 1. Etappe

Die Verantwortlichen der Skiarena Andermatt-Sedrun haben Aufträge für die 1. Etappe erteilt. Es geht um rund ein Dutzend Anlagen. Nun braucht es noch die Baubewilligungen. Läuft alles nach Plan, ist im kommenden Frühling der Baustart. Die ganze Skiarena soll im Winter 2017/18 fertig sein.

Eine Baustelle.
Bildlegende: Bereits gebaut wird an der Unterführung beim Bahnhof Andermatt, wo die Talstation geplant ist. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Das teure Medizin-Projekt AMTS ist von Luzern weggezogen, wegen Streit und Finanzproblemen
  • Der Buttisholzer Tüftler Simon Studer baut mit Muse an einem elektrischen Rennauto