Skigebiete in Sörenberg sollen nun verbunden werden

Die Bergbahnen Sörenberg nehmen einen neuen Anlauf für den Zusammenschluss der Skigebiete Dorf und Rothorn. Die Firma will eine neue Sesselbahn bauen, einen Skilift verschieben, Beschneiungsanlagen erweitern und Pisten anpassen.

Eine Gondelbahn.
Bildlegende: Sonnenuntergang am Rothorn. Dort oben wollen die Bergbahnen Sörenberg über 10 Millionen Franken investieren. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Zentralschweizer können bei der Abfahrt in Cortina nicht brillieren.
  • Der FCL gewinnt sein letztes Testspiel vor der Rückrunde: 5:2 gegen den SC Kriens.
  • Es ist wieder Sennenchilbi in Schwyz. Die Hintergründe der alten Tradition.

Moderation: Silvan Fischer