SP Stadt Luzern will Volksentscheid zur Spange Nord

Obwohl es ein kantonales Projekt ist, lanciert die SP eine städtische Initiative. Dies hat die Partei am Mittwochabend einstimmig beschlossen. Sie will damit den Widerstand stärken. Die Initiative fordert, dass der Luzerner Stadtrat sich mit allen Mitteln gegen die Spange Nord wehrt.

Kundgebung gegen die Spange Nord.
Bildlegende: Der Widerstand gegen die Spange Nord ist in der Stadt Luzern gross. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Frau muss wegen Tötung ihrer Zwillingsbabys ins Gefängnis.
  • Die Justizkomission des Urner Landrats will in weniger Gemeinden die Proporzwahl.
  • Die Luzerner Kantonalbank hat 2018 einen Gewinn von über 200 Millionen Franken erzielt.

Moderation: Sämi Studer, Redaktion: Sämi Studer