Spital Schwyz soll unter neuer Direktion eigenständig bleiben

Das Spital Schwyz hat am Freitag seine neue Direktorin Franziska Föllmi-Heusi vorgestellt. Sie soll das Spital als eigenständiges Unternehmen weiterführen. Damit wählt Schwyz ein anderes Vorgehen als die Spitäler in anderen Zentralschweizer Kantonen, die verstärkt zusammen arbeiten wollen.

Das Spital Schwyz
Bildlegende: Das Spital Schwyz srf

Weiter in der Sendung:

  • Der Gemeindepräsident von Wikon LU, René Wiederkehr, tritt nach Kritik zurück.
  • Fehlplanung beim Pflegezentrum Adligenswil
  • Hunderte Jugendliche an Klima-Demo in Luzern
  • In Meggen ist eine Initiative für eine attraktivere Seepromenade zustande gekommen.
  • Der Zuger Kabarettist Michael Elsener vor dem Start seiner neuen Sonntagabend-Show «Late update»

Moderation: Markus Föhn, Redaktion: Michael Zezzi