Stadt Luzern konzentriert sich auf Wirtschaft, Wohnen und Verkehr

Die Stadt Luzern muss sich wirtschaftlich verbessern und ihre Verkehrs- und Wohnprobleme lösen. Nur so kann sie als blühender Hautport der Zentralschweiz auftreten. Zu diesem Schluss kommt die Stadtregierung in ihrem Strategiepapier zur Gesamtplanung für die Jahre 2015 bis 2019.

Das Gebiet Rösslimatte hinter dem Bahnhof Luzern.
Bildlegende: Wirtschaftlich sieht die Stadt unter anderem im Gebiet Rösslimatte (im Bild) grosses Potenzial. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Der FC Luzern stellt seinen neuen Trainer Markus Babbel vor
  • Stromausfall in Küssnacht und Meggen

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Silvan Fischer