Stadt Luzern plant den Atomausstieg

Spätestens im Jahr 2050 will die Stadt Luzern den Automausstieg erreichen. Dies soll im neuen Energiereglement verankert sein, worüber das Stimmvolk voraussichtlich im November 2011 abstimmen wird. Es ist ein Gegenvorschlag zur Initiative «Luzern mit Strom ohne Atom».

Weiter in der Sendung:

  • Fanni Fetzer ist neue Direktorin des Kunstmuseums Luzern
  • Zahnbürsten-Hersteller Trisa mit Umsatzplus
  • In Zug müssen grosse Holzheizungen saniert werden

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Dario Pelosi