Stadt Luzern will Velostrassen einführen

Seit 2016 werden sie in Luzern und in vier weiteren Schweizer Städten getestet: Velostrassen in Tempo-30-Zonen, auf denen Velos Vortritt haben. Luzern will diese Velostrassen nun definitiv einführen - doch das Bundesamt für Strassen steht auf der Bremse.

Teststrecke im Luzerner Bruchquartier: Die Stadt macht gute Erfahrungen mit der Velostrasse.
Bildlegende: Teststrecke im Luzerner Bruchquartier: Die Stadt macht gute Erfahrungen mit der Velostrasse. ZVG Stadt Luzern

Weiter in der Sendung:

  • Der Kanton Nidwalden will keine zusätzlichen Sicherheitsmarkierungen auf Strassen, wie ein Vorstoss im Parlament dies fordert.
  • Im Kanton Uri dürfen neu Apotheken Impfungen vornehmen - ohne ärztliche Verordnung.
  • Das Restaurant «Focus» in Vitznau ist auf Anhieb mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet worden.

Autor/in: foehm, Moderation: Markus Föhn, Redaktion: Silvan Fischer