Ständerat will nichts wissen von Tempo 60 im Gotthardtunnel

Tempo 60 statt 80: Damit wollte die Waadtländer Ständerätin Géraldine Savary die Sicherheit im Strassentunel durch den Gotthard erhöhen. Doch die kleine Kammer wollte davon nichts wissen und lehnte den Vorstoss ab. Weniger Tempo sei nicht gleichbedeutend mit mehr Sicherheit, befand die Mehrheit.

Tempo 60 im Gotthard-Strassentunnel war im Ständerat ohne Chance.
Bildlegende: Tempo 60 im Gotthard-Strassentunnel war im Ständerat ohne Chance. keystone

Weiter in der Sendung:

  • Das Eidgenössische Schwingfest 2019 sorgt für einen politischen Hosenlupf im Stadtzuger Parlament.
  • Im Beizentheater zum Jubiläum «200 Jahre Engelberg bei Obwalden» geht es deftig zu und her.

Moderation: Anna Hug, Redaktion: Thomas Heeb