Standort für neue Zuger «Kanti»

Die neue Zuger Kantonsschule soll in der Gemeinde Cham im Gebiet Röhrliberg gebaut werden. Diese Lösung bevorzugen sowohl die Baudirektion wie auch die Standortgemeinde. Der Standort auf dem Areal der Cham Paper Group wird als ungeeignet erachtet.

Der Röhrliberg wird als Kanti-Standort dem Areal der Cham Paper bevorzugt.
Bildlegende: Der Röhrliberg wird als Kanti-Standort dem Areal der Cham Paper bevorzugt.

Weiter in der Sendung:

  • Tödlicher Badeunfall in Horw
  • Vier Verletzte nach Unfall in Seelisbergtunnel

Moderation: Mirjam Breu, Redaktion: Mirjam Breu