Stararchitekt Mario Botta ein Schritt näher bei der Rigi

Das Botta-Projekt auf der Rigi wird konkreter. Der Gemeinderat von Weggis hat den Gestaltungsplan fürs Zentrum von Rigi-Kalbad genehmigt. Vorgesehen sind der Neubau eines Stationsgebäudes und ein neuer Dorfplatz.

Weitere Themen

  • Handfester Knatsch beim Skifahrer-Nachwuchs im Kanton Schwyz
  • Das Luzerner Verkehrshaus präsentiert aufs Jubiläumsjahr gute Zahlen

Autor/in: Romano Cuonz