Steigende Bodenpreise - Gemeinden sind gefordert

Immer mehr Städte und Gemeinden kämpfen mit dem Problem steigender Boden- und Mietpreise. An einer Tagung in Zug haben sich am Donnerstag Fachleute damit beschäftigt. Die Zuger Gemeinde Oberägeri hat vor Jahren Massnahmen ergriffen um preisgünstigen Wohnungsbau zu fördern.

Ganz gelöst ist das Problem damit allerdings nicht.

Weiter in der Sendung:

  • Politologe Olivier Dolder orakelt über die Luzerner Wahlen
  • Jüdischer Beitrag zum Alpentourismus - Ausstellung in Schwyz

Moderation: Mirjam Breu, Redaktion: Marlies Zehnder