Strasse zwischen Brunnen und Gersau wegen Steinschlags gesperrt

Am frühen Sonntagmorgen ging bei der Galerie Fallenbach ein Steinschlag auf die Hauptstrasse nieder. Die Strasse wurde dabei beschädigt. Sie bleibt mindestens bis Montag mittags gesperrt.

Steine auf Strasse
Bildlegende: zvg/Kantonspolizei Schwyz

Weiter in der Sendung:

  • Überraschende Innerschweizer: Beim Schwägalpschwinget stand der Nidwaldner Marcel Mathis im Schlussgang. Er stellte gegen den Co-Festsieger Samuel Giger. Auch Mike Müllestein zeigte kurz vor dem Eidgenössischen in Zug eine starke Leistung.
  • Der FC Luzern verliert auf der Allmend gegen den FC Thun mit 0:2.