Sturm führt zu Beeinträchtigungen in der Zentralschweiz

In Rickenbach (LU) wurde ein Mann verletzt, weil er von einem Tor getroffen wurde. Mehrere Bahnlinien sind gestört. Es gibt Ausfälle und Verspätungen. Auch mehrere Skigebiete und Bergbahnen haben den Betrieb am Montag gar nicht erst aufgenommen.

Ein Baum liegt auf einer Strasse in Horw.
Bildlegende: Ein Anblick, wie es ihn am Montag an diversen Zentralschweizer Orten gab. Im Bild: eine Strasse in Horw. Thomas Heeb / SRF

Weiter in der Sendung:

  • LU/OW: Ausbildungszentrum «Xund» konnte in den letzten zehn Jahre die Zahl der Abschlüsse verdoppeln.
  • LU: Das Kantonsgericht hebt die Abbruchbewilligung für zwei historische Gebäude an der Zürichstrasse in der Stadt Luzern auf.

Moderation: Lea Schüpbach, Redaktion: Beat Vogt