Südumfahrung Küssnacht: Licht am Ende des Tunnels Burg

Nach diversen Verzögerungen konnte am Mittwoch der Tunneldurchstich gefeiert werden. Damit ist der Weg frei, die restlichen Arbeiten wie Innenverkleidung und Installation von Beleuchtung und Sicherheitsausrüstung in Angriff zu nehmen. Die Eröffnung der Umfahrung soll planmässig 2020 erfolgen.

Der Durchschlag des Tunnels Burg konnte am Mittwoch gefeiert werden.
Bildlegende: Der Durchschlag des Tunnels Burg konnte am Mittwoch gefeiert werden. zvg

Weiter in der Sendung: 

  • Nidwalden passt sein Strafvollzugsgesetz neuen technischen Möglichkeiten und rechtlichen Vorgaben an.
  • Der Synodalrat der reformierten Kirche des Kantons Luzern wird verkleinert. 
  • Ab 2021 sollen zwei neue Buslinien aus dem Kanton Schwyz nach Rotkreuz führen. 

Moderation: Beat Vogt, Redaktion: Thomas Heeb