SVP Schwyz geht mit Dreierticket in Regierungsratswahlen

Die SVP des Kantons Schwyz hat drei Kandidaten für die Regierungsratswahlen im März 2016 nominiert.

Die Nominierten der SVP Schwyz
Bildlegende: Die Nominierten der SVP Schwyz SRF

Die SVP des Kantons Schwyz will die 3 Sitze in der Regierung verteidigen; mit den Bisherigen André Rüegsegger und Andreas Barraud - und dem jetzigen Kantonsrat René Bünter.

Weiter in der Sendung:

  • Das Bundesasylzentrum auf dem Glaubenberg ist seit einem Monat in Betrieb
  • Kantonsrat Obwalden sagt Ja zum Budget 2016

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Mirjam Breu