SVP zurück in der Regierung und alle Bisherigen wiedergewählt

Bei den Regierungswahlen im Kanton Uri Uri holt Christian Arnold (SVP) den Sitz auf Kosten der FDP. Daniel Furrer verteidigt für die CVP den frei gewordenen Sitz. Die fünf Bisherigen wurden bestätigt. Und im Urner Kantonsparlament bleiben grosse Verschiebungen aus. Die CVP gewinnt zwei Mandate dazu.

Die sieben Männer der Urner Regierung vor dem Rathaus in Altdorf
Bildlegende: Eine reine Männerrunde: Neu wird der Kanton Uri ohne Frauen regiert. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Wegen dem Coronavirus verzeichnete das Literaturfest Luzern etwas weniger Besucherinnen und Besucher als in den Vorjahren.

Moderation: Sämi Studer, Redaktion: Sämi Studer