Teurere Bahnbillette in der Zentralschweiz?

Das Zug- und Autofahren wird teurer, so will es der Bundesrat. Wenn es nach den Vorschlägen geht, die der Bund heute präsentiert hat, müssen vor allem Bahnbenutzer mehr zahlen. Dies insbesondere auf Strecken, die zu Stosszeiten stark genutzt sind.

In der Zentralschweiz könnte die Zugstrecke Luzern-Zug-Zürich davon betroffen sein.

Weiter in der Sendung:

  • Obwalden: Ständerat Hans Hess kandidiert erneut
  • Walter Krieg aus Lachen ist ein grosser Beromünster-Fan

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Christian Oechslin