Themenwelt auf dem Gotthard hat zu wenig Besucher

Vor einem Jahr ist in der ehemaligen Militäranlage auf dem Gotthard die Themenwelt Sasso San Gottardo aufgegangen. 300 Besucher wurden täglich erwartet. Bisher zählt die Ausstellung aber nur 150 bis 220 Besucher pro Tag. Die Verantwortlichen sind trotzdem zuversichtlich.

Sasso San Gottardo muss sich um mehr Besucher bemühen.
Bildlegende: Sasso San Gottardo muss sich um mehr Besucher bemühen. zvg

Weiter in der Sendung:

  • Spezialsendung zum Abschluss der Rekord-Sommerserie- der langsamste Schweizer
  • Mahnfeuer in den Bergen

Moderation: Dario Pelosi, Redaktion: Karin Portmann