Titlis Rotair: Rekordjahr trotz Betrugsfall

Gute Schneeverhältnisse und ein massiver Zustrom von Touristen aus Asien haben den Bergbahnen Titlis Rotair in Engelberg das beste Betriebsergebnis der Geschichte ermöglicht. Trotz eines Betrugsfalls bleibt 2010 netto ein Gewinn von 1,3 Millionen Franken.

Weiter in der Sendung:

  • Uri will Kindergarten-Obligatorium
  • Freienbach prüft vollamtliches Gemeinde-Präsidium

Moderation: Kurt Zurfluh