Todesopfer von Risch sind identifiziert

Bei den beiden Opfern des Unwetters in Risch handelt es sich um 2 junge Angestellte der Firma Roche. Sie waren auf dem Weg zu einem Sommerfest auf dem Firmengelände von einer Eiche erdrückt worden.

Weiter in der Sendung:

  • Stadtrat Luzern hält an Fusionsprojekt fest
  • Topf für erneuerbare Energien in Schwyz ist leer und wird nicht mehr gefüllt

Moderation: Karin Portmann, Redaktion: Mirjam Breu