Tötungsversuch in Lachen: Frau weiter in kritischem Zustand

Die 22-jährige Frau, die am Montagmorgen von ihrem 53-jährigen Vater in einer Wohnung in Lachen schwer verletzt worden war, befindet sich nach wie vor in kritischem Zustand in einem Spital. Der mutmassliche Täter ist in Untersuchungshaft gesetzt worden.

Die Rosengartenstrasse in Lachen wurde abgesperrt.
Bildlegende: Die Rosengartenstrasse in Lachen wurde abgesperrt. Beat Kälin

Weiter in der Sendung:

  • Der Schwinger Adi Laimbacher vor dem Eidgenössischen
  • «Schwiizer Rekord»: Der älteste Knabenchor

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Christian Oechslin