Trockenheit setzt Stromproduzenten, Fischen und Bauern zu

Das anhaltend trockene Wetter führt in vielen Teilen der Zentralschweiz zu Problemen. Im Kanton Schwyz beispielsweise mussten in diversen Bächen Fische abgefischt werden. Der Lungerer See hat so wenig Wasser wie schon lange nicht mehr.

Verschiedene Luzerner Getreidebauern müssen zudem mit Ernteausfällen rechnen. 

Weiter in der Sendung:

  • Das Luzerner Theater stellt das neue Programm vor
  • Apropos: El Ritschi lernt Französisch

 

Moderation: Marlies Zehnder, Redaktion: Christian Oechslin