Tropenhaus Wolhusen kaltgestellt

Das Tropenhaus Wolhusen kann gegenwärtig keine Abwärme von der Transit-Erdgasleitung beziehen. Diese ist wegen einer Schlammlawine im Grimselgebiet blockiert. Das Tropenhaus bezieht die Wärme vorübergehend vom Spital Wolhusen.

Weiter in der Sendung:

  • Heineken saniert Eichhof-Pensionskasse
  • Schwyz vergibt Werkbeiträge

Moderation: Karin Portmann, Redaktion: Peter Portmann