Trotz ungewöhnlich warmem Trinkwasser: Die Qualität stimmt

Aktuell ist Trinkwasser vielerorts in der Zentralschweiz bis zu 25 Grad warm. Laut dem Kantonschemiker der Urkantone ist das unbedenklich. Dennoch bleibt er wachsam. Denn der angekündigte Regen könnte Probleme verursachen.

Wasser fliesst aus einem Hahn in ein Glas.
Bildlegende: Das aktuell lauwarme Trinkwasser ist nicht per se ein besserer Nährboden für Bakterien. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Der Urner Reto Indergand wird an der Mountainbike-EM Fünfter und sichert sich damit auch einen Startplatz an der WM.
  • Ein 56-jähriger Mann stirbt bei einem Arbeitsunfall auf Rigi-Kulm.

Moderation: Silvan Fischer, Redaktion: Michael Zezzi