Überzeugend argumentieren soll gelernt sein

72 Jugendliche sind am diesjährigen Zentralschweizer Kanti-Cup in der Kantonsschule Reussbühl gegeneinander angetreten. Die besten acht ziehen in den gesamtschweizerischen Final von Ende März in Bern ein. Das Ziel der Veranstaltungen: Jugendliche für politische Themen und Debatten sensibilisieren.

Vier Jugendliche stehen an zwei Metalltischchen.
Bildlegende: Einer der Halbfinal-Debatten in der Kanti Reussbühl. Die vier sind 13- und 14-jährig. SRF / Silvan Fischer

Weiter in der Sendung:

  • Schlechter Tag für Zentralschweizer Slalom-Fahrerin Wengen
  • Theater Arth feiert Premiere von «Die Fledermaus»

Moderation: Silvan Fischer