Uri begrüsst neue Regeln für Rütliwiese

Die Rütli-Verwalterin, die Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft habe einen richtigen Entscheid gefällt, sagt der Urner Landammann Josef Dittli. Politische Parteien sollen auf dem Rütli neu gewisse Anlässe durchführen dürfen. Ein politischer Versammlungsort soll das Rütli aber nicht werden.

Die Rütliwiese soll auch in Zukunft nicht politisch missbraucht werden.
Bildlegende: Die Rütliwiese soll auch in Zukunft nicht politisch missbraucht werden. key

Weiter in der Sendung:

  • 3'500 Besucher am Umzug der Sennenchilbi in Arth
  • Freude beim FC Luzern nach dem Sieg gegen Sion

Moderation: Marlies Zehnder