Urner Dätwyler mit leichtem Rückgang bei Umsatz und Gewinn

Der Urner Mischkonzern Dätwyler hat 2011 etwas weniger Gewinn erzielt als im Vorjahr. Auch der Umsatz ging leicht zurück. Grund dafür sei unter anderem der starke Franken.

Besser sieht es bei den Arbeitsplätzen aus: Nach einem Abbau im letzten Jahr schafft Dätwyler nun wieder neue Stellen im Kanton Uri - dank Kaffeekapseln.

Weiter in der Sendung:

  • Die Stiftung Rathausen will neue Wohnplätze für Behinderte schaffen
  • Der Luzerner Stadtrat legt eine neue Strategie in Sachen Kultur vor

Moderation: Karin Portmann, Redaktion: Thomas Heeb