Urner Landrat nimmt Bundesveto in Kauf

Am Mittwoch wurde im Urner Landrat über das Wahlsystem debattiert. Die Regierung wollte den doppelten Pukelsheim einführen - der Landrat entschied sich für ein ausgeweitetes Majorzsystem. Als Folge eines Bundesgerichtsentscheides muss der Kanton sein Wahlverfahren anpassen.

Rathaus Altdorf
Bildlegende: Der Urner Landrat folgt den Empfehlungen der Kommission. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Das neue Luzerner Kinderspital soll mit einer neuen Frauenklinik Tür an Tür gebaut werden.
  • Der Nidwaldner Landrat entschied sich für die Einführung des Öffentlichkeitsprinzips.
  • Der Urner Nationalrat Beat Arnold meldet sich nach langer Krankeit im Nationalrat zurück.

Moderation: Philippe Weizenegger, Redaktion: Markus Föhn