Urner Regierungsratswahlen: FDP setzt auf drei Männer

Die Partei hat am Mittwochabend ihre beiden Regierungsräte, Baudirektor Roger Nager und Finanzdirektor Urs Janett, für eine weitere Amtszeit nominiert. FDP-Landrat Georg Simmen soll den Regierungssitz verteidigen, der durch den Rücktritt von Barbara Bär frei wird.

Der Urner FDP-Politiker Georg Simmen.
Bildlegende: Georg Simmen kommt aus Realp, ist 45-jährig, von Beruf Rechtsanwalt und seit 10 Jahren Landrat. zvg

Weiter in der Sendung:

  • Die Urner Regierung setzt sich für die 71 Mitarbeitenden ein, die durch die Schliessung des Berghoff-Standorts in Altdorf betroffen sind.
  • Der Engelberger Ski-Rennfahrer Marc Gisin verschiebt seinen Weltcup-Start erneut.
  • Die Tourismus-Region Stoos-Muotatal soll zum Wetter-Erlebnispark werden. Kostenpunkt: 9 Millionen Fanken

Moderation: Silvan Fischer, Redaktion: Sämi Studer