Verkehr in Emmen sorgt weiter für rote Köpfe

Seit der Autobahnanschluss Emmen-Nord nur noch teilweise benutzt werden kann, hat sich der Verkehr verlagert. Für das Bundesamt für Strassen ist das ein Erfolg. Anders für den Emmer Nationalrat Felix Müri. Für ihn zeigen die Zahlen nur die halbe Wahrheit.

Der Emmer Nationalrat Felix Müri will andere Verkehrsführung als der Bund.
Bildlegende: Der Emmer Nationalrat Felix Müri will andere Verkehrsführung als der Bund. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Küssnachter Bezirksgemeinde zur Zonenplanung darf stattfinden
  • Horwer Parlament sagt Ja zu Sanierung des Oberstufenschulhauses
  • Avenir Suisse will Mobilitäts-Maut am Gotthard

Moderation: Dario Pelosi, Redaktion: Radka Laubacher