Verkehrschaos in der Agglomeration Luzern

Das Verkehrsnetz in der Luzerner Agglomeration ist im Moment für Störungen so anfällig wie selten: Die Linie der Zentralbahn zwischen Luzern und den Kantonen Ob- und Nidwalden ist wegen Bauarbeiten gesperrt - und auf der Strasse ging nach zwei Unfällen in den letzten Tagen stundenlang nichts mehr.

Autobahntunnel Schlund in Kriens
Bildlegende: Dichter Verkehr im A2-Tunnel Schlund. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Alpnach stimmt über ein Millionenprojekt zum Hochwasserschutz ab
  • An der Messe «Zukunft Alter» in Luzern machen sich Senioren fit für die Digitalisierung

Autor/in: foem, Moderation: Thomas Heeb, Redaktion: Beat Vogt