Vollbrand einer Schlosserei in Neuheim

In der abgebrannten Scheune ist ein Schlosserei untergebracht. Das Feuer brach um 9.45 Uhr aus, das Gebäude stand schnell komplett in Flammen. Drei Personen mussten evakuiert werden, eine davon ist schwer verletzt und wurde ins Spital gebracht.

Beim Brand in Neuheim war ein Grossaufgebot der Feuerwehr im Einsatz (Symbolbild
Bildlegende: Keystone

Weiter in der Sendung:

  • In Zug sind bald selbstfahrende Shuttles unterwegs
  • Neue Buslinie von Ebikon nach Inwil

Moderation: Michael Zezzi, Redaktion: Tuuli Stalder