Vom Gemeindehaus Inwil ins Regierungsgebäude

Der 42-jährige Unternehmer und FDP-Gemeindeammann Fabian Peter aus Inwil wurde am Sonntag schon im ersten Wahlgang in die Regierung gewählt. Er löst seinen Parteikollegen Robert Küng ab, der im Sommer aus der Regierung ausscheidet.

Von Inwil ins Regierungsgebäude: Der neu gewählte Fabian Peter freut sich auf seine neue Aufgabe.
Bildlegende: Vom Gemeindehaus Inwil ins Regierungsgebäude: Der neu gewählte Fabian Peter freut sich auf seine neue Aufgabe. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Drei Zuger Firmen stehen vor Bundesgericht wegen dem Vorwurf des illegalen Medikamentenhandels.
  • Ausserhalb Giswils gab es am Dienstagmittag einen Waldbrand.
  • In Hünenberg wurde ein Lehrer durch einen Stromschlag lebensgefährlich verletzt.
  • Die Hochdorfer Firma 4B konnte den Gewinn steigern.

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Miriam Eisner