Vor sieben Jahren geflohen - jetzt den Lehrabschluss im Sack

Mierry Yohannes flüchtete mit vier Geschwistern aus Eritrea in die Schweiz. Jetzt hat sie eine Lehre abgeschlossen - als Müllerin. Dabei sprach sie vor sieben Jahren noch kein Wort Deutsch.

Mierry Yohannes
Bildlegende: Nach sieben Jahren in der Schweiz schafft sie die Lehrabschlussprüfung: Mierry Yohannes SRF

Weiter in der Sendung:

  • Im Kanton Luzern werden zwei Asylzentren geschlossen
  • 2000 Fussballfans fieberten in Sursee beim Achtelfinal der Schweizer Nati mit
  • Die Kunstgesellschaft Zug hat einen neuen Präsidenten

Moderation: Philippe Weizenegger, Redaktion: Beat Vogt