Vorbereitungen zur «Uni-Züglete» laufen auf Hochtouren

Im September wird das neue Gebäude der Universität Luzern und der Pädagogischen Hochschule Zentralschweiz beim Bahnhof Luzern eröffnet.

Die Vorbereitungen für den Umzug der Schulen, die jetzt noch in der ganzen Stadt verstreut sind, laufen auf Hochtouren.Für den Umzug stehen 21 Tage zur Verfügung. Die Vorbereitungen sind minutiös geplant und laufen seit zwei Jahren.

Weiter in der Sendung:

  • Nidwaldner Pläne für den Ausbau der Zentralbahn lösen in Luzern Stirnrunzeln aus
  • Das Luzerner Musikertrio «Schnellertollermeier» gibt beim Mikrofestival den Ton an

Moderation: Miriam Eisner, Redaktion: Christian Oechslin