Was die Zentralschweiz 2015 bewegte

Das Regionaljournal blickt diese Woche zurück auf die wichtigsten Ereignisse des Jahres. Angefangen mit den Monaten Januar bis März. Ein paar Stichworte dazu: Start der Verbrennungsanlage Renergia, Tod von Hans Erni, Rücktritte von Dominique Gisin und Edith Wolf-Hunkeler.

Der Luzerner Künstler Hans Erni 2014 in seinem Atelier.
Bildlegende: Der Luzerner Künstler Hans Erni starb am 21. März 2015 - ein Monat nach seinem 106. Geburtstag. SRF / Silvan Fischer

Weiter in der Sendung:

  • Zentralschweizer Nez-Rouge-Sektionen bereiten sich auf Grosseinsatz an Silvester vor

Redaktion: Silvan Fischer