Weiterhin Skepsis gegenüber Bischof Vitus Huonder

Die Biberbrugger-Konferenz mit Vertretern der Kantonalkirchen hat über die Situation im Bistum Chur diskutiert. Sie unterstreicht ihre Bereitschaft, dass sie mit Bischof Vitus Huonder konstruktiv eine Lösung suchen will. Nicht alle halten mit ihrer Meinung jedoch zurück.

Werner Inderbitzin, der Präsident der Kantonalkirche Schwyz, bleibt skeptisch.

Weiter in der Sendung:

  • Die Urner Regierung hält an Luftvorschriften fest
  • Der Künstler «Wetz» macht aus dem Landessender Beromünster ein Gesamtkunstwerk

 

Moderation: Kurt Zurfluh, Redaktion: Christian Oechslin