Wellenberg: Bevölkerung macht ihrem Unmut Luft

Ein mögliches Endlager für Atommüll im Wellenberg bei Wolfenschiessen stösst bei der Bevölkerung im Kanton Nidwalden seit über 20 Jahren auf Widerstand.

Das Bundesamt für Energie versuchte nun an einer Informationsveranstaltung die Bevölkerung zu motivieren beim Mitwirkungsverfahren mitzumachen. Die Bevölkerung aber will nicht.

Weiter in der Sendung:

  • Meinungen über Glencore-Xstrata- Fusion gehen auseinander
  • Openair Hoch-Ybrig erst ab 2013

Moderation: Tuuli Stalder, Redaktion: Peter Portmann