Wendy Holdener erstmals in dieser Saison auf dem Slalom-Podest

In Semmering (Ö) belegte Wendy Holdener aus Unteriberg Platz 3 hinter Mikaela Shiffrin und Petra Vlhova. Bei den Männern fuhr der Buochser Marco Odermatt im Super-G von Bormio (IT) auf Platz 8 - sein zweitbestes Weltcup-Resultat überhaupt.

Die Schwyzer Skirennfahrerin Wendy Holdener
Bildlegende: Holdener fuhr im zweiten Lauf gar die Bestzeit. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Pech für die beiden Langläufer Nadine Fähndrich (Eigenthal) und Roman Schaad Unteriberg) zum Auftakt der Tour de Ski
  • Gseit isch gseit - die Worte des Monats Dezember

Moderation: Silvan Fischer