Weniger Arbeitslose in der Zentralschweiz im März

Nach einer Zunahme während mehrerer Monate ist in der Zentralschweiz im März 2015 die Zahl der Arbeitslosen wieder gesunken. 8015 Personen waren bei den regionalen Arbeitsvermittlungszentren als arbeitslos gemeldet, 442 weniger als im Februar.

Im März sind weniger Menschen in der Zentralschweiz auf Arbeitssuche
Bildlegende: Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Nach Murgängen: Entwarnung in Schwyz - Bergbauern kehren nach Hause zurück
  • Sanierungsarbeiten bei der Jesuitenkirche in Luzern schreiten voran

Moderation: Dario Pelosi, Redaktion: Tuuli Stalder