Weniger, dafür sauberere Toiletten in Luzern

In der Stadt Luzern gibt es künftig zwar über ein Dutzend öffentliche Toiletten weniger, im Gegenzug sollen sie aber sauberer und schöner sein als bisher. Ebenfalls sollen sie weiterhin kostenlos benutzt werden können. Dies hat das Luzerner Stadtparlament entschieden.

Weiter in der Sendung:

  • Erneute Pleite der ehemaligen Entlebucher Ackermann Versand
  • Neues Stromversorgungsgesetz für Kanton Luzern
  • Weiterer Sieg des EV Zug

Beiträge

Moderation: Dario Pelosi, Redaktion: Karin Portmann